Organisationen | G bis N | O bis S | T bis Z | A bis B | C bis F

 


Gegen Gasbohren …
Die Vereinigung der Initiativen gegen unkontrollierte Erdgassuche und Hydraulic „Fracking“ Fracturing in Deutschland.


Gemeinschaft zum Erhalt der Dunklen Biene | GEDB
Der Verein möchte die einzige in Mitteleuropa heimische Honigbiene, die Dunkle Biene (Apis mellifera mellifera), vor dem Aussterben bewahren.


Gen-ethisches Netzwerk
Der Verein setzt sich kritisch mit dem Thema Gentechnologie und Fortpflanzungsmedizin auseinander.


Gentechnikfreies Europa
Der Verein fordert ein Einfuhr-, Anbau- und Fütterungsverbot von gentechnisch veränderten Organismen in Europa und eine Kennzeichnungspflicht für sämtliche importierten Lebensmittel.


Germanwatch
Die Nord-Süd-Initiative arbeitet an der Entwicklung des Nordens, denn die ökonomische und ökologische Umorientierung im Norden ist die Voraussetzung dafür, dass die Menschen im Süden unter menschenwürdigen Bedingungen leben können.


Gesellschaft Deutscher Tierfotografen | GDT
Die GDT hat sich zur Aufgabe gestellt, fotografisch ansprechende, aussagekräftige und biologisch einwandfreie Naturfotos herzustellen und sie in der Öffentlichkeit zu verbreiten. Sie will so zu einem besseren Verständnis der Natur beitragen und für ihren Schutz werben.


Gesellschaft für nachwachsende Rohstoffe
Nachwachsende Rohstoffe stofflich oder energetisch zu nutzen ist die Hauptforderung der Gesellschaft.


Gesellschaft für ökologische Forschung
Die Gesellschaft setzt sich kritisch mit den ökologischen Auswirkungen der Industriegesellschaft und ihrer Technologien auseinander.


Gesellschaft für ökologische Tierhaltung | GÖT
Der Verein fördert die ökologische und artgerechte Tierhaltung durch Öffentlichkeitsarbeit, Gutachten und Forschung.


Gesellschaft zum Schutz der Meeressäugetiere | GSM
Die GSM setzt sich für den Schutz von Walen, Delfinen, Robben und anderen Meeressäugetieren sowie deren Lebensräume ein.


Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen | EGE
Die Arbeit des Vereins gilt dem Schutz der europäischen Eulen und ihrer Lebensräume.


Global 2000
Die österreichische Umweltschutzorganisation deckt Umweltskandale auf, geht damit an die Öffentlichkeit und macht Druck auf Wirtschaft und Politik, erarbeitet aber auch ökologische Lösungen und zeigt, wie’s anders geht.


GloboSol
Der schweizer Förderverein für solare Kleintechnologie verfolgt das Ziel, kostengünstige, kleintechnologische Nutzungsarten der Sonnenenergie fördern.


Green City
Der münchner Verein setzt sich mit den Themen Klimaschutz, nachhaltiger Mobilität und Stadtgestaltung auseinander.


Greenpeace Deutschland
Greenpeace Österreich
Die internationale Umweltorganisation zeigt mit kreativer Kampagnenarbeit und gewaltfreier Konfrontation globale Umweltprobleme auf und treibt Lösungen für eine ökologische und friedliche Zukunft voran.

Greenpeace Jugend
Bei Greenpeace engagieren sich Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren, die in Umwelt- aber auch sozialen Fragen etwas bewegen wollen.

Greenpeace Kids
Das Internet-Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 13 Jahren, die sich für handlungsorientierten Umwelt- und Klimaschutz interessieren.


Gregor Louisoder Umweltstiftung
Die Stiftung setzt sich für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen ein.


Grüne Liga
Netzwerk ökologischer Bewegungen. Zweck des Vereins ist die vorrangige Förderung des Natur- und Umweltschutzes und die weitergehende aktive und gestalterische Beteiligung an der Ökologisierung der Gesellschaft.


Grün-Strom
Der Verein will Strom aus erneuerbaren Energien fördern und dadurch den Klimaschutz voran bringen.


Heinrich Böll Stiftung
Die Stiftung steht der Partei Bündnis 90/Die Grünen nahe und versteht sich als Agentur für grüne Ideen und Projekte, als reformpolitische Zukunftswerkstatt.


Heinz Sielmann Stiftung
„Naturschutz als positive Lebensphilosophie“ ist der Leitsatz der Stiftung. Menschen jeden Alters sollen durch persönliches Erleben in der Natur Lust und Spaß daran finden, sich für den Schutz und den Erhalt der Natur einzusetzen.


Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz | HGON
Die HGON setzt sich für den Schutz der Lebensräume freilebender Tier- und Pflanzengesellschaften in Hessen ein.


Igelschutz-Interessengemeinschaft
Der Verein betreut hilfsbedürftige Igel und bemüht sich, Lebensräume für Igel zu erhalten, zu verbessern und/oder zu schaffen.


IG Nachbau
Die Pflanzenzüchter verlangen nicht nur die — berechtigten einmaligen — Lizenzgebühren, wenn sie neues Saatgut an die Bauern verkaufen, sondern wollen auch die nächsten 25 bis 30 Jahre Geld, wenn der Bauer einen Teil seiner Ernte wieder als Saatgut einsetzt — sogenannten Nachbau betreibt. Gegen diese erhobenen Nachbaugebühren wehrt sich die Interessengemeinschaft.


Werbung

IG Windkraft
Die österreichische Interessenvertretung für Windenergiebetreiber, -hersteller und -förderer.


Informationsdienst Umweltrecht | IDUR
Anwältinnen und Anwälte und andere auf das Umweltrecht spezialisierte Juristinnen und Juristen haben sich in diesem Verein zusammengeschlossen, um Natur- und Umweltschützer/innen bei ihrem täglichen Einsatz für den Erhalt unserer Lebensgrundlage zu unterstützen.


Interessengemeinschaft Bio-Geflügel
Ein Zusammenschluss von Bioland-Aufzuchtbetrieben.


Interessengemeinschaft für tierschutzkonforme Tiertransporte und Schlachthöfe | IGTTS
Die schweizer Vereinigung setzt sich für den Schutz der Tiere auf Transporten und in Schlachthöfen ein.


Interessengemeinschaft Lehm Schweiz
Der Fachverband setzt sich für die Förderung des Bauens und Gestaltens mit Lehm ein.


Internationaler Bund der Tierversuchsgegner | IBT
Die Tierrechtsorganisation setzt sich für die Abschaffung aller Tierversuche ein und engagiert sich gegen jegliche Art der Tierquälerei.


Internationaler Herstellerverband gegen Tierversuche in der Kosmetik | IHTK
In enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tierschutzbund kämpft die Organisation dafür, dass Tierversuche in der Kosmetik verboten werden.


Internationaler Verband der Naturtextilwirtschaft | IVN
Ein Zusammenschluss von Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, hochwertige Naturtextilien nach ökologischen und sozialen Richtlinien herzustellen. Der IVN vergibt das Qualitätszeichen Naturtextil.


International Fund for Animal Welfare | IFAW
Der IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) schützt weltweit Tiere und ihre Lebensräume.


I Plant A Tree
Die Organisation will die globale Waldfläche schützen und vermehren. Das Ziel sind naturnahe und standortgerechte Wälder, die fernab von forstwirtschaftlicher Gewinnmaxierung, wachsen und gedeihen können.


KagFreiland
Die schweizweit aktive Nutztierschutz-Organisation setzt sich für artgerechte Tierhaltung mit täglichem Auslauf im Freien ein.


Klima-Allianz Deutschland
Angesichts der immensen Herausforderung, die der Klimawandel für Natur und Gesellschaft darstellt, haben sich mehr als 100 Organisationen zu einem Bündnis zusammengeschlossen. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, dass jetzt politische Rahmenbedingungen geschaffen werden, die eine drastische Senkung der Treibhausgase in Deutschland bewirken.


Klimabündnis Deutschland
Klimabündnis Luxembourg
Klimabündnis Österreich
Klimabündnis Südtirol
Der Zusammenschluss zwischen europäischen Kommunen und den Völkern der Regenwälder will den Erhalt des globalen Klimas erreichen. Dazu gehört die Verringerung der klimaschädigenden Emissionen in den Industrieländern im Norden und der Schutz der Regenwälder im Süden des Planeten.


Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen | KÖN
Ziel dieses Beratungsprojektes ist die Stärkung des niedersächsischen Ökolandbaus durch die Bündelung der Beratungsleistungen von landwirtschaftlicher Erzeugung über Verarbeitung bis hin zum Handel.


Konferenz der Kontrollstellen | KDK
Die KDK vertritt die Kontrollstellen, die nach der EG-Verordnung über den Ökologischen Landbau und der schweizerischen Bio-Verordnung staatlich zugelassen sind.


Kultursaat
Verein für Züchtungsforschung und Kulturpflanzenerhaltung auf biologisch-dynamischer Grundlage.


Kuratorium Baum des Jahres
Das Kuratorium ernennt jedes Jahr den Baum des Jahres. Damit soll das Wissen über bekannte Baumarten vertieft und seltene oder vom Aussterben bedrohte Bäume in der Bevölkerung bekannter gemacht werden.


Kuratorium Sport und Natur
Die Interessensvertretung der Natursportverbände in Deutschland will einen natur- und landschaftsverträglichen Sport fördern, um dadurch die Natur nachhaltig zu schützen.


Landaktiv
Der Verein für ökologische Landwirtschaft, umweltgerechte Fischerei und Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern.


Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern | LVÖ
Die Dachorganisation vertritt die Interessen des ökologischen Landbaus in Politik und Verwaltung. Sie regt Forschungsprojekte an und unterstützt den Erfahrungsaustausch zwischen Praxis, Beratung und Wissenschaft.


LehmbauKontor Berlin / Brandenburg
Der Verein versteht sich als Impuls- und Ideengeber im Bereich des Ökologischen Bauens mit dem Schwerpunkt Lehmbau.


Liechtensteinische Gesellschaft für Umweltschutz | LGU
Ziel der LGU ist der umfassende Schutz und die Förderung einer zukunftsfähigen Nutzung der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch, Tier und Pflanzen.


LOGO — Landwirtschaft und Ökologisches Gleichgewicht mit Osteuropa
Der Verein setzt sich für die berufliche Bildung landwirtschaftlicher Nachwuchskräfte, für den ökologischen Landbau und für erneuerbare Energien ein. In Osteuropa, Zentralasien und im Kaukasus kooperiert Logo mit Hochschulen, Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Umweltverbänden.


M.E.E.R. e.V.
Der Verein hat sich dem Schutz der Wale und Delphine und ihres natürlichen Lebensraums verpflichtet.


Meine Landwirtschaft
Der Zusammenschluss von Organisationen aus den Bereichen Landwirtschaft, Umwelt-, Natur-, Tier- und Verbraucherinnenschutz sowie Entwicklungszusammenarbeit setzt sich für eine Agrarwende ein, hin zu einer bäuerlich-ökologischeren, und damit einer sozialen, tier- und umweltfreundlichen Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion in Deutschland und weltweit ein.


Mellifera e.V.
Bei Mellifera steht die wesensgemäße, nachhaltige und ökologische Bienenhaltung im Zentrum der Vereinsarbeit.


Menschen für Tierrechte — Bundesverband der Tierversuchsgegner
Um die Anerkennung und Umsetzung von Tierrechten zu erreichen, haben wir uns dem Engagement für Tiere verschrieben. Dazu gehört vor allem die Abschaffung von Tierversuchen, Intensivtierhaltung und jeglichen Missbrauchs von Tieren.


Natural Oils Research Association | NORA
Die Gesellschaft fördert die wissenschaftliche Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der natürlichen etherischen Öle.


Naturfreunde Internationale
Naturfreunde Deutschlands
Naturfreunde Österreich
Naturfreunde Schweiz
Die besonderen Arbeitsschwerpunkte der Naturfreunde sind Europas Verantwortung für eine nachhaltige Enwicklung, umwelt- und sozialverträglicher Tourismus, nachhaltige Regionalentwicklung und aktive Umweltbildung.


Naturfreundejugend Deutschlands
Naturfreundejugend Österreich
Die Kinder- und Jugendverbände der Naturfreunde.


Naturgarten
Verein für naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung.


Naturkost Südbayern
Ein Zusammenschluss der Naturkostläden im südbayerischen Raum.


Werbung

Naturschutzbund Deutschland
NABU
Naturschutzbund Österreich
Die Natur- und Umweltschutzorganisationen setzten sich für den Schutz und die Erhaltung der Natur und ihrer Bewohner ein.


Naturschutzgesellschaft Schutzstation Wattenmeer
Unser Ziel ist es, durch unser vielfältiges Wirken Verständnis und Faszination für das „Ökosystem Wattenmeer“ und die Nordsee zu wecken, und somit Schutz und Schutzbereitschaft für diese Lebensräume zu erhöhen.


Naturschutzjugend Deutschland | NAJU
Der Kinder- und Jugendverband der NABU setzt sich für Natur- und Umweltschutz ein.


Naturstiftung David
Die Naturstiftung unterstützt Projekte im Natur- und Umweltschutz in den neuen Bundesländern und realisiert eigene Stiftungsprojekte.


Neuland
Der Schwerpunkt der Richtlinien des Vereins für tiergerechte und umweltschonende Nutztierhaltung liegt auf der artgerechten Tierhaltung. Im Unterschied zu Betrieben des ökologischen Landbaus, muss kein ökologisches Futter verwendet werden.


Nichtraucher-Initiative Deutschland | NID
Der Verein bemüht sich um den Nichtraucherschutz am Arbeitsplatz und in der Gastronomie. Das Miteinander von Nichtrauchern und Rauchern soll auf der Basis geregelt werden, dass Nichtrauchen die Regel und Rauchen die Ausnahme ist.


Nordwestschweizer Bio-Bauern
Die Interessenvertretung des Nordwestschweizer Biolandbaus.


 

Weiter >> Organisationen | O bis S