Energie / Elektrosmog

 


Siehe auch: Klimawandel / Klimaschutz


✱ Informationen über Ökostrom-Anbieter in Deutschland finden Sie auf diesen Seiten:
Grüner Strom Label
Oekostrom-Anbieter.info
Ökostrom-Vergleich.com


Österreichische Anbieter für grünen Strom finden Sie auf der Webseite
Das Österreichische Umweltzeichen
unter: Produkte > Grüne Energie > Grüner Strom


Schweizer Ökostrom-Anbieter finden Sie auf den Seiten des
Naturemade Gütesiegels


Elektrosmog
Online-Informationsangebote zu den Themen Elektrosmog, Mobilfunkstrahlung und Elektrosensibilität:

Bürgerwelle
Bürgerwelle Schweiz
Der Dachverband der Bürger und Initiativen zum Schutz vor Elektrosmog hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die Gesundheitsrisiken von elektromagnetischen Strahlungen zu informieren.

Diagnose Funk
Die Umwelt- und Verbraucherorganisation setzt sich für den Schutz vor elektromagnetischen Feldern und Strahlung ein.

Elektrosmognews.de
Aktuelle News zum Thema Mobilfunk und Elektrosmog.

Gigaherz.ch
Die Schweizerische Interessengemeinschaft Elektrosmog-Betroffener.

Institut für biologische Elektrotechnik Schweiz | IBES
Die Stiftung setzt sich für ein Leben ohne Elektrosmog ein.

Wlan-regional.de
Informationen zu WLAN in öffentlichen Verkehrsmitteln.

www.Elektrosmog.com
Informationen zum Schutz vor Elektrosmog.


Klimafreundlicher Internet- und Telefonanschluss / Webhosting und Mailhosting mit Ökostrom
Avalon Networks
Biohost.de
Gaia
Greensta
It Factory
Posteo
Prosite
Teuto.net


100 gute Gründe gegen Atomkraft
Die Initiative der Elektrizitätswerke Schönau zeigt 100 Gründe für den notwendigen Atomausstieg mit Quellen und Hintergrundinfos sowie vielen Ideen zum Mitmachen.


50 Solarsiedlungen in NRW
In Nordrhein-Westfalen sollen in den nächsten Jahren 50 Solarsiedlungen entstehen, die sich durch eine intensive aktive und passive Nutzung der Solarenergie auszeichnen. Das Projekt wird von der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW koordiniert.


Agentur für Erneuerbare Energien | AEE
Die Agentur für Erneuerbare Energien leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Ihre Aufgabe ist es, über die Chancen und Vorteile einer Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien aufzuklären — vom Klimaschutz über eine sichere Energieversorgung bis hin zur regionalen Wertschöpfung. Die AEE wird getragen von Unternehmen und Verbänden der Erneuerbaren Energien.


Alle Dörfer bleiben
Ein deutschlandweites Bündnis, in dem Betroffene aller Braunkohle-Reviere, die Klimagerechtigkeitsbewegung sowie solidarische Bürgerinnen und Bürger gemeinsam gegen Zwangsumsiedlung und Klimazerstörung kämpfen.


Anti Atom Berlin
Die Berliner Gruppe setzt sich gegen die zivile und militärische Nutzung der Atomkraft und für die Förderung von erneuerbaren Energien ein.


Anti Atom Komitee
Der österreichische Verein hat das Ziel, die Errichtung und den Betrieb von Atomkraftwerken in Europa zu verhindern.


Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie | AEE
Der österreichische Verein setzt sich für die Förderung des sinnvollen Einsatzes Erneuerbarer Energien und der rationellen, nachhaltigen Energienutzung ein.


Archiv Deutsches Atomerbe
Der Verein sichert und erschließt Materialien von Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen aus der Anti-Atom-Bewegung und aus dem wissenschaftlichen, ökonomischen und politischen Bereich. Es werden alle Materialien gesammelt, die mit der zivilen und militärischen Nutzung der Atomtechnik, den damit verbundenen Problemen und Gefahren, den Umgang mit radioaktiven Abfällen, und der gesellschaftlichen Auseinandersetzung darüber zusammenhängen.


Atommüllreport
Das Fachportal sichert das Wissen über Atommüll und seine Gefahren, um es über viele Jahrzehnte zu erhalten.


Atomstopp — Atomkraftfrei leben!
Ein Anti-Atom-Verein mit dem Sitz in Linz (Oberösterreich).


Ausgestrahlt — Gemeinsam gegen Atomenergie
Die Anti-Atom-Organisation streitet für eine Welt ohne Atomenergie.


Austria Solar
Der Verband vertritt die Solarthermie-Branche Österreichs.


BMU — Erneuerbare Energien
Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) zum Thema Erneuerbare Energien.


Bündnis Bürgerenergie | BBEn
Das Bündnis Bürgerenergie setzt sich für Bürgerenergie als eine tragende Säule der Energieversorgung ein. Und damit für eine ökologische Energiewende im Sinne des Umwelt- und Klimaschutzes sowie der Partizipation der Bürgerinnen und Bürger vor Ort.


Bund der Energieverbraucher | BDE
Der BDE setzt sich für eine umwelt- und verbraucherfreundliche Energiezukunft ein.


Bundesverband Erneuerbare Energie | BEE
Mitglieder des Dachverbandes sind Verbände aus den Bereichen Wasserkraft, Windenergie, Biomasse, Solarenergie und Geothermie.


Bundesverband Solarwirtschaft | BSW
Die Interessenvertretung der deutschen Solarbranche.


Bundesverband Windenergie | BWE
Der Verein setzt sich für die verstärkte Nutzung der Windenergie ein und engagiert sich für den Ausbau einer umweltverträglichen und zukunftsfähigen Energieversorgung im Zusammenspiel mit allen Erneuerbaren Energien.


BUND Regionalstrom
Mit dem Regionalstromprojekt können Sie sofort aus der Nutzung von Kohle- und Atomenergie aussteigen und damit auch noch neue, umweltfreundliche Stromerzeugungs-Anlagen fördern.


Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg
Die Bürgerinitiative ist seit 1977 im Widerstand gegen die Atomkraft und die Errichtung eines Endlagers in Gorleben.


Das Ding am Deich — Vom Widerstand gegen ein Atomkraftwerk
Der Dokumentarfilm von Antje Hubert erzählt vom Protest gegen das Atomkraftwerk in Brokdorf aus der Perspektive der widerständigen Dorfbewohner, und er macht deutlich, wie nachhaltig der Protest und schließlich das AKW in der Nachbarschaft das Leben der Einzelnen verändert hat.


Der Reiz am Geiz — Strom sparen im Haushalt
Hier erfahren Sie, wie Sie durch den geschickten Umgang mit Strom bares Geld sparen können. Träger der Kampagne ist die Bürgerinitiative Umweltschutz (BIU) in Hannover.


Der Solarserver
Das Internetportal zur Sonnenenergie.


Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie | DGS
Hauptziel der Vereinsarbeit ist die Veränderung der Energiewirtschaft zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise durch die breite Einführung Erneuerbarer Energien.


Die 4. Revolution — Energy Autonomy
Der Kino-Dokumentarfilm von Carl-A. Fechner beschreibt, dass der Umstieg auf 100% Erneuerbare Energien innerhalb der nächsten 30 Jahre möglich ist. Er verdeutlicht, welche Chancen die Energierevolution für eine nachhaltige ökonomische Entwicklung und soziale und ökonomische Gerechtigkeit bietet.

Power To Change — Die EnergieRebellion
Mit seinem neuen Kinofilm präsentiert Fechner die Vision einer demokratischen, nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung aus 100 % erneuerbaren Energien. Der Film ist ein eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende und erzählt mitreißende Geschichten von Kämpfern, Tüftlern und Menschen wie Du und Ich.


Die Kirche(n) im Dorf lassen
Die Initiative kämpft für den Erhalt der bedrohten Kirchen im Rheinischen Braunkohlerevier und betrachtet diesen Einsatz als untrennbar verbunden mit dem Kampf für globale Klimagerechtigkeit.


Dokumentation Garzweiler — Verlorenes Land
Eine Foto-Dokumentation zum Tagebau Garzweiler von Arne Müseler. Bis 2038 sollen 12 Orte in der Nähe von Düsseldorf vollständig abgerissen werden weil unter den Dörfern Braunkohle liegt.


Elektrizitätswerke Schönau (EWS)
Ökostrom-Anbieter in Deutschland.


Energieberatung der Verbraucherzentralen
Die Energieberatungsstellen der Verbraucherzentralen beraten kompetent und unabhängig zu Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien bei privaten Wohngebäuden.


Energieblogger
Der Zusammenschluss deutschsprachiger Energieblogger möchte mit guten Argumenten, Fakten und Beispielen aus der Praxis die Energiewende mit Leben füllen. Sie wollen beweisen, dass der eingeschlagene Weg der Richtige ist und in Dialog mit Interessierten, Zweiflern und Mitstreitern treten.


Energiesparen-im-Haushalt.de
Das Portal will praxisnah über die vielfältigen Möglichkeiten berichten, im Haus wertvolle Energie zu sparen und den Wohnkomfort auf “grüne” Art zu verbessern.


Energiesparmeister
Bei diesem Wettbewerb können alle Schulen mitmachen, die sich mit dem Thema Energie sparen im Unterricht beschäftigen und Energiesparmaßnahmen umsetzen.


Energiewende.de
Der Webauftritt des Öko-Instituts gibt einen Überblick über die zentralen Themen der Energiewende. Er präsentiert wissenschaftliche Arbeiten des Öko-Instituts zur Energiewende und gibt einen Ausblick auf die Herausforderungen, die vor uns liegen.


Energy Autonomy — The Code of Survival
Das Kino-Filmprojekt will zeigen, wie die Menschen weltweit zu hundert Prozent mit erneuerbare Energien versorgt werden können.


Erster energieautarker Bauernhof Österreichs
Die Familie Löser hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Bauernhof in Streitdorf zur Gänze mit erneuerbare Energien zu versorgen, um unabhängig von fernen Energieimporten zu sein, die Wertschöpfung am Bauernhof zu haben und in geschlossenen nachhaltigen Wirtschaftskreisläufen umwelt- und klimaschonend zu arbeiten.


Eurosolar Deutschland
Eurosolar Austria
Die Europäische Vereinigung vertritt das Ziel, atomare und fossile Energie vollständig durch Erneuerbare Energie zu ersetzen. Sie sieht in einer solaren Energieversorgung die zentrale Voraussetzung für die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen und für eine dauerhafte Wirtschaftsweise.


Fachverband Biogas
Der Fachverband vereint bundesweit Betreiber, Hersteller und Planer von Biogasanlagen, Vertreter aus Wissenschaft und Forschung sowie Interessierte.


Fakten zur Atomenergie
Eine internationale Plakatkampagne.


Föderal Erneuerbar
Das Portal der Agentur für Erneuerbare Energien versammelt eine Vielzahl von Studien, Statistiken und Landesvorschriften und soll so eine schnelle Übersicht über den Status Quo und die Entwicklung der Erneuerbaren Energien ermöglichen.


Förderverein Zukunftsenergien — SolarRegio Kaiserstuhl
Der Klimaschutzverein informiert über Solarenergie, Windenergie und Wasserkraft und initiiert Gemeinschafts-Solar-Anlagen.


ForWind — Zentrum für Windenergieforschung, Oldenburg
ForWind fasst die Kompetenzen der Universitäten Oldenburg und Hannover im Bereich der Windenergienutzung zusammen und ist darüber hinaus kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Windenergie.


Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme | ISE
Die Arbeit des Solarforschungsinstitutes reicht von der Erforschung der naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen der Solarenergienutzung über die Entwicklung von Prototypen bis hin zur Ausführung von Demonstrationsanlagen.


Fukushima Disaster
Dieser Webauftritt der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW) informiert über die Auswirkungen der atomaren Katastrophe in Japan.


Gegen Gasbohren …
Die Vereinigung der Initiativen gegen unkontrollierte Erdgassuche und Hydraulic “Fracking” Fracturing in Deutschland.


Geothermie in NRW — Einsatz von Erdwärmesonden
Der Onlinecheck auf dieser Seite ermöglicht eine erste Abschätzung zur generellen Eignung eines Standortes für eine Erdwärmesondennutzung und gibt Hinweise über das Genehmigungsverfahren.


GloboSol
Der schweizer Förderverein für solare Kleintechnologie verfolgt das Ziel, kostengünstige, kleintechnologische Nutzungsarten der Sonnenenergie fördern.


Gorleben Archiv
Das Gorleben-Archiv im alten Schulhaus in Grabow sichert und sammelt das inzwischen historisch bedeutsame Material über den 44-jährigen Anti-Atom-Widerstand im Landkreis Lüchow-Dannenberg.


Green Planet Energy
Ökostrom-Anbieter in Deutschland.


Grüner Strom Label
Umwelt- und Verbraucherorganisationen vergeben das Gütesiegel an Anbieter von Grünem Strom.


Grün-Strom
Der Verein will Strom aus Erneuerbaren Energien fördern und dadurch den Klimaschutz voran bringen.


IG Windkraft
Die österreichische Interessenvertretung für Windenergiebetreiber, -hersteller und -förderer.


Leben mit der Energiewende
Der Film “Leben ohne Energiekosten” ist der fünfte Film aus der “Leben mit der Energiewende”-Reihe und zeigt, wie Menschen und Unternehmen ihre Eigenenergieversorgung organisieren. Wie aktiver Klimaschutz aussieht: Sei es im Einfamilienhaus oder gleich ein ganzer Straßenzug, der sich autark macht.


Lichtblick
Ökostrom-Anbieter in Deutschland.


Morbacher Energielandschaft
Auf dem Gelände eines ehemaligen Munitionslagers entwickelt die Gemeinde Morbach Nutzungsmöglichkeiten für Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien.


Naturemade
Das zweistufige Schweizer Qualitätszeichen für ökologisch produzierte Energie und Energie aus erneuerbaren Quellen.


Naturstrom AG
Ökostrom-Anbieter in Deutschland.


Oekonews.at
Die österreichische Online-Zeitung berichtet aktuell über Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit.


Ökostrom Schweiz
Der Verband der landwirtschaftlichen Biogasanlagenbetreiber in der Schweiz.


Ok-Power
Der Verein EnergieVision vergibt das Ökostrom-Gütesiegel Ok-Power. Das zeichnet Ökostromtarife aus, deren Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien stammt und die nachweislich einen zusätzlichen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten.


Reaktorpleite.de — THTR Rundbrief
Der Thorium Hochtemperatur Reaktor 300 in Hamm-Uentrop wurde 1989 abgeschaltet weil die Betreibergesellschaft den Reaktor nicht in den Griff bekam und schwerwiegende Probleme einfach verschwieg. Ein Service der Bürgerinitiative Umweltschutz Hamm.


Schweizerische Vereinigung für Sonnenenergie | SSES
Der Verein fördert Sonnenenergie, Erneuerbare Energien und rationelle Energienutzung.


Solarplus Dortmund
Ein Zusammenschluss regionaler Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, ökologische Verbesserungen, insbesondere im Bereich Energie, für die Region Dortmund zu erreichen.


Sonnenseite.com
Auf diesen Seiten gibt der Journalist Franz Alt einen Überblick über alternative Energieerzeugung.


Sonne nutzen auf jedem Dach
Das Bürgerbegehren in Erlangen möchte die Sonnenenergie-Nutzung fördern.


Stop Tihange
Das grenzüberschreitende Aktionsbündnis will erreichen, dass das marode Atomkraftwerk Tihange in Belgien stillgelegt wird. Tihange ist rund 70 Kilometer von Aachen entfernt.


Stuttgart Solar e.V.
Ein bundesweit tätiger Solar-Verein.


Suisse-Eole
Schweizerische Vereinigung zur Förderung der Windenergie.


Tag der Erneuerbaren Energien
Eine deutschlandweite Initiative, in der die praktische Nutzung der Erneuerbaren Energien in vielen Einzelaktionen im Mittelpunkt steht. Der Aktionstag findet seit 1996 immer Ende April statt, um an den Beginn der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zu erinnern und zu zeigen, dass eine Energienutzung auch sanft und umweltschonend realisierbar ist.


The Nuclear-Free Future Award
Der Preis ehrt Individuen und Initiativen weltweit, die einer radioaktiven Verseuchung der Erde entgegen wirken und überzeugende Entwürfe liefern, Entwürfe einer Zukunft frei von Atomwaffen und Atomkraft.


Wärmepumpen-Marktplatz NRW
Informationen über Wärmepumpen, die Umweltenergien aus dem Erdreich, dem Wasser oder der Luft zum Heizen nutzen.