Behörden / Ministerien

 


Bundesamt für Naturschutz, Deutschland | BFN
Eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU).


Bundesamt für Umwelt | BAFU
Die schweizer Fachbehörde für die Umwelt ist zuständig für die nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen sowie für den Schutz des Menschen vor Naturgefahren und den Schutz der Umwelt vor übermässigen Belastungen.


Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Deutschland | BMU
Das Ministerium ist innerhalb der Bundesregierung federführend verantwortlich für die Umweltpolitik des Bundes.


Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Österreich | BMLFUW
Informationen zur österreichischen Land-, Forst-, Umwelt- und Wasserwirtschaft sowie zum Ernährungswesen.


Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Deutschland | BMELV
Das BMELV ist für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zuständig. Es informiert über aktuelle Regelungen und Informationen in diesen Politikbereichen.


Länderarbeitsgemeinschaft Naturschutz, Landschaftspflege und Erholung | LANA
Ein länderübergreifendes Gremium, in dem die Vertreter der obersten Naturschutzbehörden der deutschen Bundesländer mit dem Bund über die Schwerpunktthemen des Naturschutzes beraten.


Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
Das Ministerium handelt nach dem Leitbild, dass der Staat Mensch und Umwelt schützen und das Naturerbe bewahren muss. Ökologische Verantwortung soll mit ökonomischer Vernunft im Rahmen eines umfassenden, ressortübergreifenden Umweltwirtschaftsprogramms verbunden werden.


Werbung

Ökomonitoring Baden-Württemberg
Das Land Baden-Württemberg führt ein spezielles Überwachungsprogramm im Bereich der ökologisch erzeugten Lebensmittel durch. Lebensmittel aus ökologischem Anbau werden hier systematisch auf Rückstände und Kontaminanten sowie auf das Vorhandensein von gentechnisch veränderten Pflanzen und auf erfolgte Bestrahlung untersucht.


Umweltbundesamt Deutschland
Die wissenschaftliche Umweltbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU).


Umweltbundesamt Österreich
Die Fachstelle des Bundes für Umweltschutz und Umweltkontrolle in Österreich.


Umweltministerkonferenz | UMK
Die UMK befasst sich mit allen relevanten Themen der deutschen Umweltpolitik. Sie ist zuständig für den fachlichen und politischen Meinungsaustausch zwischen den für Umwelt zuständigen Ministerinnen, Ministern, Senatorinnen und Senatoren der Länder und des Bundes.